Extrem leichte und weiche Bewegungen des Tragarms

Der neue Tragarm besitzt eine Gasdruckfeder und ein selbstkompensierendes Gewichtsausgleichssystem welches ohne zusätzliche Bremse auskommt. Dies ermöglicht dem Bediener bzw. dem Arzt, das Arztelement frei zu positionieren und es behält die Wunschposition stabil bei. Ohne eine zusätzliche Taste (Bremse) betätigen zu müssen. Unser intelligent gestalteter Instrumententisch, ermöglicht es, die Instrumente für die Behandlung des Patienten an der optimalen und gleichzeitig ergonomischen Position zur Verfügung zu stellen. Für einen reibungslosen und effizienten Arbeitsablauf, kann das Arztelement mit der Instrumentenablage, auch auf die Assistentenseite geschwenkt werden.

Für die Ewigkeit gebaut

Schon beim Berühren der Einheit spürt man die hochwertigen Materialien und die Stabilität der Aluminiumkonstruktion. Die Behandlungseinheit sieht auch nach Jahren noch so gleichmäßig weiß und sauber aus wie am ersten Tag.

Innovative Ergonomie

Die ergonomischen Griffe, die verstellbaren Instrumentenhalter und die langen Instrumentenschläuche erleichtern die Arbeit des Zahnarztes beim Einsatz des Gerätes. Ein einfacherer und sicherer Arbeitsablauf ist das Resultat. Muskel- Skelett-Überlastungen werden vermieden und vorgebeugt. Das Design der S Line vereint eine Mischung aus mediterranem Charakter und unserem Verständnis für minimalistische Trends.